+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Thunderbird Kontakte mit Galaxy S2 synchronisieren

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    1

    Thunderbird Kontakte mit Galaxy S2 synchronisieren

    hallo,

    ich versuche gerade meine Thunderbird Kontakte mit meinem Galaxy S2 zu synchronisieren...
    Ich benutze TB auf mehreren PCs und syncronisiere diese über einen Privaten WebDav Server mit dem Adressbook Synchroniser..
    Auf dem WebDav Server wird eine Datei xxxx.mab gespeichtert.
    Wenn ich beim Galaxy S2 versuche ein Konto zum synchronisieren einzurichten kann er immer keine Verbindung herstellen. Habt ihr einen Tipp oder eine Idee, wie ich die Verbindung mit meinem privaten WebDav Server herstellen kann?

    Mit meinem Lighning Kalender hat dass so leider auch nicht geklappt, da hab ich dann den icssync app installiert..

    Ich hab jetzt erstmal mit dem MyPhoneExplorer die Kontakte synchronisiert, würde das aber gerne über meinen Server machen..

    gruß
    Malte

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    6
    Hallo Malte
    ich synchronisiere schon seit langer Zeit meinen Kalender und auch meine Kontakte mit Funambol.

    Ich nutze auf mehreren Rechnern TB 8, und bis vor kutzem auch das ein oder andere Outlook.

    Ich habe ein Strato Konto und nutze es als "Sync-Zentrale"

    Meine Telefone (Galaxy S2 und Nokia E71) Synchronisieren sich fehlerfrei via Funambol-App zum Strato Server.

    Ich wollte das immer mal umstellen, so dass ich meine "Sync-Zentrale" zu Hause habe,
    aber es funktioniert so zuverlässig, dass ich da gar nichts ändern will.

    Ich hoffe, das ich dir helfen konnte.

    liebe Grüße,

    sascha

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    4
    Hi, sehe ich das falsch oder Funktioniert das mit Strato nichtmehr weil die auf ihren neuen Communicator 4 umgestellt haben?
    Hatte früher auch über Strato synchronisiert, geht bei mir aber leider nichtmehr. Geht es bei dir noch?
    Gruß Matze

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    6
    Mann höre und staune...

    Ich habe das gleiche Problem, Sync geht nicht mehr.
    Mit dem wechsel zum Communicator 4.0 hat sich einiges verändert:
    Ich habe mit Strato telefoniert. der Funambol-server wurde auf "active-sync" umgestellt.

    Das währe ja erst mal gar nicht so schlimm, allerdings muss mann, um diesen Dienst nutzen zu können ein Upgrade kaufen.
    Strato verlangt pro Postfach (nein, nicht pro Domain.... PRO POSTFACH) sage und schreibe 5 Euro pro Monat.

    Ich betreibe bei Strato 6 Domains, in der Summe habe ich ca 25 Postfächer, das macht in der Summe 125 Euro pro Monat mehr, um meinen Kalender zu Synchronisieren.

    Höflich gefragt, "gehts noch?"
    Laut Aussage von Strato soll der Funambol Dienst "in ferner Zukunft" wieder reaktiviert werden.
    Dass ich nicht lache.
    ich habe jetzt alle meine Kontakte und Kalender zu Google verschoben.
    Das ist kostenlos, funktioniert tadellos und Synchronisiert sich von alleine im Hintergrund.
    Hosten darf Strato weiterhin, allerdings ohne dass ich auch nur einen service in Anspruch nehme.
    Ich halte es für eine bodenlose Frechheit, dem Kunden so exorbitante Mehrkosten zu berechnen.
    Und das für einen Service, den ich für selbstverständlich und damit kostenlos erwarte.

    Jetzt bin ich bin auf der Suche nach einem anderen Hoster, kann mir da jemand einen emfehlen?
    Ich bin (war) jetzt 15 Jahre bei Strato.... so nicht...

    Liebe Grüße,

    Sascha

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    6
    Ach ja, ich habe mich ein bisschen informiert:
    es gibt die Möglichkeit, sich einen privaten Funambolserver auf zu setzten, das ist ähnlich wie ein Exchange (open oder nicht)
    So kann man weiterhin alle seine Endgeräte auf einen Stand synchronisieren.
    TB funktioniert auch mit dieser Variante.
    So bleiben die Daten im eigenen Haus.
    Ich habe mich für die Google - Variante endschieden.
    Kein weiteres Einrichten, Automatischer Sync in Hintergrund, und TB soll auch mit Google synchronisiert werden können.
    Ich habs noch nicht eingerichtet, aber ich sehe da keine Schwierigkeiten.
    Gruß,

    Sascha

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    4
    Hi, ich habe exakt dasselbe Problem mit 3 Domains und etwa derselben Anzahl an Postfächern. Strato mein Geld in den Rachen zu werfen sehe ich auch nicht ein.
    Ich habe mich auch nach anderen Hostern umgesehen, aber noch nichts Passendes gefunden wo einfach nur wieder Funambol funktioniert.
    Hatte mich dann auch drüber nach gedacht mir nen vServer zuzulegen und da drüber Open Xchange laufen zu lassen, leider stellte sich heraus dass bei der kostenlosen Community Version die Mobility Erweiterung nicht dabei ist, du also deine mobilen Endgeräte nicht Synchronisieren kannst (klärt mich auf, wenn ich da falsch liege).
    Nun versuche ich gerad über WebDAV (free Hidrive, auch bei Strato), meine Kalenderdaten und Konotakte zu synchronisieren, scheint auch möglich zu sein, ist aber alles so hingedoktort.

    Naja, falls irgendjemand nen Master Plan hat, wäre es nett, wenn er den hier mal vorstellen könnte.

    Gruß Matze

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    6
    Hallo Matze,

    Ich muss gestehen, dass ich, dank Google, den Plan mit dem eigenen Server wieder verworfen habe.
    Daher kann ich da keine genaue Antwort geben.
    ich hatte es seiner zeit gegoogelt, und ziemlich eindeutige Antworten gefunden habe.
    Ich glaube, dr Trick nennt sich "Zimbra Connector"

    Ich habe gerade auf meine Festplatte gesucht, da ich seinerzeit einige Progs herunter geladen habe.

    Wie gesagt, Zimbra 0.6.02, funambol 10.0.3
    Und den Rest mit den einschlägig bekannten Funambol-sync-tools.

    Damit soll es laufen.

    Ich bin mit Googlemail sehr glücklich, daher werde ich mir keinen eigenen Server aufbauen.

    Sollte ich doch einmal ein Wochenende opfern wollen, so werde ich es mit Open xchange ausprobieren.
    Da findet mann im Netz ausreichend Hilfe.

    gruß,

    sascha

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    4
    Ja Google hab ich mir auch schon überlegt, aber bisher weigere ich mich noch denen meine Daten zu servieren

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    6
    Ja, das verstehe ich gut,
    allerdings bin ich auch der Auffassung, was will Google mit meinen Daten?
    Ob sie jetzt bei Strato oder Google liegen...
    Sollen Sie doch wissen, wann ich einen Arzt Termin habe, und wann ich mich mit Kunden Treffe.
    Die Kundentermine alleine sind eh nutzlos, solange keine Vertragsrelevanten Daten dabei stehen.
    Ich benutze auch Kreditkarten, da ist das Risiko deutlich höher, dass meine Daten an werbepartner verkauft werden.
    Ich gebe viel Geld dafür aus, im Internet gefunden zu werden.
    Dann darf ich mich auch nicht beschweren, wenn jemand meine Daten nutzt.
    Die Frage ist immer, was daraus gemacht wird.
    Diese Militanten Datenschützersehen doch immer nur das, was sie sehen wollen.
    Jeder Lidl und Aldi speichert meine Daten nach jedem Einkauf mit der EC Karte.....

    Ich finde, wenn wir schon im 21 Jahrhundert leben, elektronisches Geld benutzen, sollten wir uns nicht beschweren, wenn sich das jemand merkt.

    ...ist meine Meinung..

    Gruß,

    Sascha

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    4
    Ja da stimme ich dir sicherlich zu. Wobei ich schon denke, dass ich bei Strato dafür bezahle dass meine Daten sicher sind. Google hingegen bezahle ich damit, dass sie meine Daten auswerten

    Naja so oder so, ich habe noch nicht die richtige Lösung für mich gefunden. Aber Google ist gerade schon sehr verlockend.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 13:13
  2. Outlook-Kontakte mit Backflip synchronisieren?
    Von JimmyO im Forum Motorola Backflip
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 20:40
  3. Galaxy 3 Kontakte kopieren sich selbst
    Von pitdroid im Forum Samsung Galaxy 3 (I5800)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 21:32
  4. Kontakte auf Galaxy S I9000 speichern
    Von derrick im Forum Samsung Galaxy S (I9000)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 11:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •