Hallo.

Erstmal möchte ich sagen das ihc mein Galaxy s2 liebe. Ich habe es seit ca 2 Monaten und bin voll zufrieden.
Nur eine nervige Sache habe ich:

Ich benutze das Handy auch zum Geocachen auf GPS basis. jetzt ist es so, jedesmal wenn ich die anzeige im App von kompass auf Karte wechsel muss es einen neuen GPS Fix machen. Das nervt. Es dauert ca. 10 sekunden, aber 10 sekunden kann eine ewigkeit sein.

Das gleiche ist in der Nevigation. Wechsle ich mal schnell vom Navigieren auf die Musik um einen Track weiter zu springen und dann wieder zurück auf das Navi braucht das Handy wieder den GPS fix.

Kann man das Handy irgendwie so einstellen das, obwohl die Anwendung kurz nicht angezeigt wird, der FIX erhalten bleibt?

Ansonsten ist alles i.O. das S2 findet sogar bei mir in der Wohnung 6 Sateliten was ich von meinem "echten" GPS (Garmin) nicht behaupten kann (Das findet indoor gar keine).

Aso, ich habe keinen Root auf meinem Handy, also sollte es was "legals" sein.

Danke.

LG,
papabaerchen